Individuelle Schulungen

Sie benötigen für Ihr Team ein Seminar mit maßgeschneiderten Inhalten? Wir beraten Sie gerne! Hier informieren

“Man erhält eine pragmatische Beratung auf Basis fundiertem Fachwissens.”

Mark Söhnholz, Erster Stadtrat der Stadt Schneverdingen

“Ein inhaltlich umfangreiches Seminar, in dem es jederzeit möglich war, auch Fragen zu angrenzenden Themen zu stellen.”

Sandra Bolz, Abt. Zentrale Dienste, Kreis Mettmann

“Die Seminare sind immer praxisbezogen, unterhaltsam und aufschlussreich für die tägliche Arbeit.”

Jacqueline Bork, Hauptpersonalsachbearbeiterin, Gde. Großbeeren

“Die kompetente und praxisorientierte Schulungsreihe hat unseren Bereich wesentlich nach vorne gebracht.”

Daniel Schmitz, Hauptpersonalsachbearbeiter der Stadt Kempen

Aktuelle Seminare

TVöD – Eingruppierung von IT-Beschäftigten nach der neuen EntgO

Durch die Einführung der neuen Entgeltordnung im TVöD haben sich im Bereich der Beschäftigten der Informationstechnik grundlegende Neuerungen ergeben. Da man von den Grundsätzen der Datenverarbeitung des BAT komplett abgewichen wurde, sind vollkommen neue Eingruppierungsmerkmale entstanden. Dieses macht es notwendig, neue Stellenbeschreibungen für den gesamten Bereich der IT zu fertigen und neu zu bewerten. Ohne diese Informationen wird eine Eingruppierung Ihrer IT Beschäftigten praktisch unmöglich.

Daher werden wir Ihnen in diesem Seminar dieses neue System vorstellen und in ihren die wichtigen Grundregeln einführend erläutert. Sie lernen dabei die neuen Tätigkeitsmerkmale für den Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik und deren Auslegung kennen, können die die Abgrenzung zu den Allgemeinen Tätigkeitsmerkmalen vornehmen und wissen wie Sie die Besonderheiten der Überleitung der Beschäftigten in der Informations- und Kommunikationstechnik rechtssicher in der Praxis umsetzen können.

  • Schwerpunkte
    • Tarifautomatik
    • Auszuübende Tätigkeit und Stellenbeschreibung
    • Arbeitsvorgänge und deren Zeitanteile
    • Die Systematik der IT-Eingruppierung im Überblick
    • Der Spezialitätsgrundsatz der IT-Eingruppierung im Überblick und dessen tarifliche Ausgestaltung
    • Der Aufbau der Spezialregelungen incl. Vorbemerkung und Protokollerklärungen
    • Die Eingruppierung nach IT-Berufen auf Berufsausbildungs- und Hochschulniveau
    • Die Rechte des Personal-/Betriebsrats
    • Besonderheiten der Überleitung
  • Dieses Seminar richtet sich an
    • Neueinsteiger im Personalrecht
    • Mitglieder aus Personalräten
    • Leiter/innen und Mitarbeiter/innen der Personalämter sowie der Organisation und anderer Dezernate, die umfassend und praxisnah über die Neuregelungen informiert sein wollen
    • sonstige Interessenten
  • Termine
    • Berlin, 09.04.2018, 10:00 bis 16:30

Seminarkosten: 249,00 EURO

Hinweis: Aus gegebenen Anlass sind zu diesem Seminar keine Rechtsanwälte oder Mitarbeiter von Beratungsfirmen zugelassen - ausschließlich nur für MA aus dem öffentlichen Dienst

Seminar-Anmeldung
Behörde/Unternehmen
Ansprechpartner
Teilnehmer
Hinweis
Die als Ansprechpartner angegebene Person zählt nicht als Seminar-Teilenehmer. Sie können bis zu drei Personen anmelden.
Seminar
Seminar
TVöD – Eingruppierung von IT-Beschäftigten nach der neuen EntgO
Berlin, 09.04.2018, 10:00 bis 16:30
Anmeldung abschließen:
Hinweis
Bei klicken auf AGB öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die AGB lesen und dies unten bestätigen können. Wir könnnen die Seminaranmeldung nur mit Ihrer Lesebestätigung fortführen.
Ich habe die
AGB der KBA UG & Co. KG
gelesen und akzeptiert.
Kommunale Bildungs Akademie

Kompakt, übersichtlich, passgenau und praxisnah - das maßgeschneiderte Schulungsangebot der KBA. Erfahren Sie mehr über unsere Dozenten und Arbeitsweise.

Mehr über die KBA
Seminarprogramm 2018

Laden Sie sich unser aktuelles Seminarangebot als pdf herunter.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedinungen für Inhouse-Veranstaltungen

Ich habe die AGB der KBA UG & Co. KG gelesen und akzeptiere sie.